Carbonathaltiger Dachschiefer

 

 

Phyllosilicathaltiges Gestein mit einem Carbonatgehalt von mindestens 20 %, das eine durchgreifende Schieferung aufweist.

 

 

[Quelle: ÍNORM EN 12326-1]